Schülervertretung

Die Schülervertretung dient dem Mitspracherecht und der Mitverantwortung der Schülerschaft an der Gemeinschaftsschule Grömitz. Sie wird von den Schülersprecherinnen geleitet, die zu Beginn eines jeden neuen Schuljahres von den Schülerinnen und Schülern der Gemeinschaftsschule Grömitz gewählt werden. Zu ihren Aufgaben gehört unter anderem die Organisation von schulinternen Sportveranstaltungen und Orientierungsstufendiscos zu Halloween und Fasching. Durch ihr Stimmrecht auf den halbjährlich stattfindenden Schulkonferenzen haben sie zudem die Möglichkeit, eigene Anträge einzubringen und sich so aktiv an der Gestaltung der Schule zu beteiligen.

Unsere neuen Schülersprecherinnen Alina Harth und Josi Janz